Unser Team für Ihre Zähne

Zahnpraxis mit moderner Kompetenz

Die Qualität der Zahnbehandlung braucht neben sehr guten Materialien und neuesten Methoden besonders Kompetenz des gesamten Teams. Dies setzt profunde und solide Ausbildungen vom Zahnarzt bis zur Zahnarzthelferin sowie stetige Weiterbildungen bis hin zu Messebesuchen voraus. Nur so bleiben wir stets auf dem Stand der Technik und der Forschung.

Dr. Jendrek im Patienten-Dialog

Abgerundet wird die Zahnbehandlung durch den ständigen Dialog mit unseren Patienten. Die Fragen der Zahnärzte Jendrek und der Zahnarzthelferinnen dienen nicht nur Ihrem aktuellen Wohlbefinden sondern dienen auch dem Blick, was noch besser geht. Was Ihnen geholfen hat, kann auch anderen Patienten helfen. So runden wir unser Erfahrungsschatz weiter ab.

Zahnarzt Dr. Martin Jendrek - Spezialist für gesunde Zähne.

Dr. Martin Jendrek

  • 1997 Hochschulreife Jena

  • 1998-2003 Studium an der Universität Jena

  • 2004-2007 Assistenzzahnarzt in Pößneck

  • 2007 Doktorarbeit in Jena

  • 2007-2008 Zahnarzt in Blandford, Grossbritannien

  • 2008 Partner in der Gemeinschaftspraxis im Columbuscenter Winzerla
Zahnärztin Rosemarie Jendrek - Mehr als 30 Jahr Berufserfahrung in Jena.

Dipl.-Stom. Rosemarie Jendrek

  • Studium am Staatlichen Medizinischen Institut Lwow / Ukraine

  • 1978 Zahnärztin in Gera

  • 1983 Fachzahnärztin in der Carl-Zeiss-Poliklinik Jena

  • 1991 Eröffnung der eigenen zahnärztlichen Praxis in Winzerla
  • 2008 Umzug der Praxis in das Columbuscenter Winzerla
  • 2010 Abgabe der Praxis an Martin Jendrek und Weiterarbeit als Angestellte Zahnärztin
Zahnarzt Dr. Jendrek vertrauen auch die Jüngsten in Jena / Winzerla.

Jendreks Patienten arbeiten mit

Patienten von jung bis alt müssen bei der Zahnarztpraxis Jendrek in Jena mitarbeiten? – Richtig!

Wir arbeiten gemeinsam an Ihrem Erfolg und sind somit auch auf Ihre Mithilfe angewiesen. Unser Ziel ist es, Sie beschwerdefrei zu behandeln und langfristig auf Ihren Zähnen fit zu machen und zu halten. Das spart uns Arbeit und Ihnen Geld.

Was nützt aber die beste Vorsorge und Zahnbehandlung, wenn Sie nicht mitarbeiten? – Wenig! Regelmäßiges Zähneputzen, zyklische Kontrollen, professionelle Zahnpflege und vieles mehr sind doch sicher besser als Bohrer oder Zahnersatz.

Kontaktformular

Sie haben eine kurze Frage, möchten uns informieren oder wollen uns einen Hinweis geben. Nutzen Sie einfach das Kontaktformular.

Anfahrt & Parken

Zur Zahnarztpraxis Dr. Jendrek sind die Wege in Jena sehr kurz. Hier geht’s zur Beschreibung für die schnelle Anfahrt und zum Parkhaus.

Barriere-freier Zugang

Sind Sie eingeschränkt mobil, können Sie z.Bsp mit Rollator, Gehhilfen oder Rollstuhl sogar ohne Treppen direkt bis zum Behandlungsstuhl kommen.

Hausbesuche möglich

Dr. Martin Jendrek ist nicht nur in der Zahnarztpraxis für Sie da. Wir machen auch Hausbesuche in Jena z.Bsp. Behandlungen in Pflegeheimen.

Für Ihre Zähne zur Stelle - Schwester Silvana Franke in Jena.

Silvana Franke

  • 1992-1995 Auszubildende in der Zahnarztpraxis Jendrek

  • 1995 Arbeit als Zahnmedizinische Fachangestellte in unserer Praxis

  • 2005-2006 Weiterbildung zur Zahnmedizinischen Fachassistentin

  • Praxisschwerpunkt Prophylaxe und Materialmanagement
Unterstützt die Zahnärzte Jendrek rund um die Zähne in Jena.

Kirsten Özer

  • 1992-1995 Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachassistentin

  • 1996-2012 Zahnmedizinische Fachangestellte in der Praxis Haffner

  • seit 2012 in Zahnarztpraxis Jendrek tätig

  • Praxisschwerpunkt Praxisverwaltung und Qualitätsmanagement
Jenaer Zahnkrokodil - nützlicher Bewohner der Praxis in Jena / Winzerla.

Das Jenaer Zahnkrokodil

Unser Praxishelferlein – das Jenaer Zahnkrokodil ist nicht nur für unsere kleinen Patienten ein Begriff. Stumm schaut es den kleinen und großen Patienten zu, wie tapfer sie sind. Es sorgt für Entspannung, weil doch wieder einmal alles nicht so schlimm war, wie befürchtet.

Das Jenaer Zahnkrokodil hat scharfe und gesunde Zähne und einen kräftigen Biss. Dabei ist es aber absolut handzahm und läßt sich sogar in den Arm nehmen. Legen Sie Ihren Kindern doch zur sanften Kontrolle auch ein Zahnkrokodil ins Bad. Denn was früh geübt wird, wird so zur Selbstverständlichkeit – so selbstverständlich wie gesunde Zähne.